DE  |  EN  |  Kontakt
Malerei
Kunst am Bau
Videos
Design
 
Die Planung des Kunstwerks ist Bestandteil der Neu - und Umbaumaßnahme gewesen.
Der Eingangsbereich des Gebäudes sollte erleuchtet und ästhetisch aufgewertet werden.
Entwickelt wurde eine Glaskunst, deren Glasflächen bündig zur Wand eingesetzt wurden (ca. 15m). Im Raum hinter der Wand mit den einge-arbeiteten Glasflächen befindet sich die Beleuchtung des Kunstwerks. Durch einen separaten Eingang können so die Leuchtmittel gewechselt werden.

Amalienstr. 81-87, Karlsruhe Besitz: AXA Real Estate Managers GmbH, Deutschland
Glaskunstwerk "n@twork": 6 hinterleuchtet Glas-Lichtwände.
Kunstraum-EN.deKunstKopie.deImpressum